Kloster­kirche Frauenberg

Die Klosterkirche Frauenberg ist seit Jahrhunderten ein spiritueller Anlaufpunkt für Menschen aus der Region Fulda. Auch heute finden in der Barockkirche regelmäßige Gottesdienste statt.

An jedem ersten Freitag im Monat wird der Kreuzweg vom Frauenberg auf den Kalvarienberg gebetet, in der Winterzeit um 15:00 Uhr, in der Sommerzeit um 17:00 Uhr.

Jeden zweiten Dienstag im Monat lädt die Kooperation Frauenberg – Franziskaner & antonius zu Hoch oben – Der Gottesdienst am Berg mit besonderer Gestaltung ein. Beginn ist um 18 Uhr.

Unsere Gottes–
Dienste

Sonn– und Feiertags

Laudes (Morgenlob)  07:30 Uhr
Eucharistiefeier mit Predigt  10:30 Uhr
Sext (Mittagsgebet)  12:00 Uhr
Gesungene Vesper (Abendlob)  18:00 Uhr

Werktags (Mo, Mi, Fr, Sa)

Laudes (Morgenlob) und Eucharistiefeier  07:00 Uhr
Sext (Mittagsgebet)  11:50 Uhr
Vesper (Abendlob)  18:00 Uhr

Jeden Dienstag

Laudes (Morgenlob)  07:00 Uhr
Sext (Mittagsgebet)  11:50 Uhr
Vesper (Abendlob) und Eucharistiefeier  18:00 Uhr

Jeden 2. Dienstag des Monats

Gottesdienst Hoch oben  18:00 Uhr

Jeden Donnerstag

Laudes (Morgenlob) und Eucharistiefeier  07:00 Uhr
Sext (Mittagsgebet)  11:50 Uhr
Eucharistische Anbetung  17:00 Uhr
Vesper (Abendlob)  gegen 18:00 Uhr

 

Beichte

Kommt alle zu mir, die ihr mühselig und beladen seid! (Mt 11,28)

Als Beicht- und Gesprächszentrum bietet die Klosterkirche die Spendung des Sakraments der Beichte sowie eine Gesprächsbegleitung in Glauben und Lebensfragen an. Die Beichtkapelle finden Sie im Innenhof des Klosters. Sie ist über die Klosterpforte zu erreichen. Neben feststehenden Terminen können Sie auch telefonisch Beicht- und Seelsorgegespräche vereinbaren.

Von Montag bis Samstag besteht zwischen 09:00 Uhr - 11.00 Uhr sowie zwischen 15:00 Uhr - 17:30 Uhr die Gelegenheit für Beichtgespräche sowie die Gesprächsseelsorge. Am Mittwochnachmittag besteht keine Beichtgelegenheit.

 

 

 

 

Spiritu­elle Angebote

Im TagungsKloster Frauenberg können Menschen ihren Glauben leben und ihre Spiritualität suchen, entdecken, vertiefen und neu zu Gott und zu sich selbst finden. Dabei werden die spirituellen Angebote hauptsächlich durch den Konvent der Franziskaner durchgeführt.

Lassen auch Sie sich inspirieren und nehmen Sie an unseren spirituellen Veranstaltungen teil. Von Meditationsabenden im eigenen Meditationsraum des Klosters bis zu Exerzitien oder gemeinsamen Begehungen des Kreuzweges ist für jeden etwas dabei. Für junge Paare, die heiraten möchten, werden nach Vereinbarung Gespräche zur Ehevorbereitung angeboten. Die genauen Angebote und Termine finden Sie auf der Website des Franziskanerkonvents Fulda

Kontakt
Bruder Othmar Brüggemann OFM
Guardian des Klosters Frauenberg
Telefon: 0661 1095-37
fulda@franziskaner.de

Nach oben