Frauenberger Sommer

| Ort: Klostergarten

Frauenberger Sommer

Drei Tage Musik und Genuss im Klostergarten am Frauenberg: Von Big Bands über italienisches Flair bis zum bunten Familienfest. Im besonderen Ambiente des Klostergartens ist für jeden etwas dabei. Die Veranstaltung der St. Antonius-Stiftung wird zugunsten des Stiftungsprojekts Zukunft Frauenberg veranstaltet. Schirmherr ist der Oberbürgermeister der Stadt Fulda Dr. Heiko Wingenfeld. Er eröffnet die Veranstaltungen am Freitag und Samstag mit einem Grußwort.

Genießen Sie am Freitag- und Samstagabend bei ausgewählten Weinen oder unserem süffigen Bier Frauenberger Frohnatur, kulinarischen Köstlichkeiten und guter Musik die tolle Atmosphäre im stimmungsvoll beleuchteten Klostergarten.

FREITAG:
VinOrchester
Weinfest mit dem Musikverein Eichenzell & der Big Band der Hochschule Fulda, Flammkuchen und Bio-Bratwurst
Einlass: 18:00 Uhr | Beginn: 19:00 Uhr
Eintritt: 10 Euro*

SAMSTAG
Italienischer Abend
Weinfest mit der italienischen Band Amici und italienischen Gaumenfreuden
Einlass: 17:00 Uhr | Beginn: 18:00 Uhr
Eintritt: 10 Euro*

SONNTAG:
Familientag mit Gottesdienst
Wir beginnen den Tag mit einem Gottesdienst, gemeinsam gestaltet mit der Innenstadtpfarrei. Parallel dazu findet ein Kinderwortgottesdienst statt. Am Familientag erwarten Sie nach dem Gottesdienst viele Aktionen für Kinder wie Puppentheater und Hüpfkirche, ein buntes Rahmenprogramm, Info- und Verkaufsstände und ein vielfältiges Essensangebot.
Eintritt: frei

Programm:
10.30 Uhr | Festgottesdienst in der Klosterkirche, parallel dazu Kinderwortgottesdienst im Refektorium
11:45 Uhr | Begrüßung 
12:00 Uhr | Musikverein Harmerz 1925 e.V.
13:30 Uhr | Farbula Express – ein inklusives Tanztheater
14:30 Uhr | Klosterführung für Kinder, Treffpunkt vor der Klosterkirche
15:30 Uhr | Kasperspiel nach den Märchen der Brüder Grimm vom Kasperhaus Würzburg im Refektorium
16:00 Uhr | Klosterführung für Erwachsene, Treffpunkt vor der Klosterkirche
16:00 Uhr | Trachtenverein Abtsroda

*3 Euro des Eintritts fließen direkt in das Projekt. Im Eintrittspreis ist ein Freigetränk enthalten.


PENDELBUSSE:

Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Pendelzeiten an den drei Veranstaltungstagen:

Freitag: 18:30 Uhr bis 23:30 Uhr (20 Minuten Takt)
Samstag: 17:30 Uhr bis 23:30 Uhr (20 Minuten Takt)
Sonntag: 09:45 Uhr bis 16:30 Uhr (20 Minuten Takt)

Die Pendelbusse fahren im 20-Minuten-Takt an folgenden Stationen ab:

1. Station: antonius (An St. Kathrin 4, Fulda) 
2. Station: antons meet & eat (Robert-Kircher-Str. 6, Fulda) / Fr.: ca. 18:50 Uhr, Sa.: ca. 17:50 Uhr, So.: ca. 10:05 Uhr
3. Station: ZOB Fulda
4. Station: Klostergarten am Frauenberg
5. Station: Parkplatz Weimarer Straße

Kosten: Freitag und Samstag: 10 Euro* (inkl. einem Freigetränk); Sonntag: Eintritt frei

Kontakt: KARTENVORVERKAUF im antonius LadenCafé (Severiberg 1), antonius Laden (An St. Kathrin 4), an der Klosterpforte am Frauenberg, Fuldaer Zeitung oder Reservierung unter veranstaltungen@antonius.de

Adresse: Am Frauenberg 1, 36039 Fulda

Zurück

Nach oben